Der Innovation Campus

In vier Modulen zum Innovation Lead

Innovation ist komplex, vielfältig und immer wieder anders. Den einen Schlüssel zum Erfolg gibt es nicht. Organisationen brauchen Pioniere, die mit methodischer Vielseitigkeit Innovationen anstoßen und als Leader den Wandel vorantreiben.

Der Innovation Campus ist das Weiterbildungsprogramm rund um Innovationsmethoden und Werkzeuge, die eine neue Arbeits- und Führungskultur ermöglichen. Im Rahmen der Ausbildung zum „Innovation Lead“ vermittelt der Innovation Campus Mitarbeitenden und Führungskräften die Fähigkeiten, die sie benötigen, um Veränderungen anzustoßen und umzusetzen.

In vier aufeinander aufbauenden Modulen à zwei Tagen werden zentrale Methoden und Werkzeuge der Innovationsarbeit vermittelt, um Teilnehmende auf ihre Aufgaben in Organisationen vorzubereiten. Die projektbasierten Lernmodule werden jeweils ergänzt durch einen Expertenvortrag aus der Praxis.

 

Jetzt anmelden Infoflyer

Modulübersicht

Campus-Teilnehmende durchlaufen die zweitägigen Module entlang der Themenfelder Design Thinking, Agile Organisation, Trend- und Zukunftsforschung und Leadership.

Modul Design Thinking

23. – 24.10.2019

Modul 1

Design Thinking

Wie schafft man Produkte und Services, die Kunden gerne nutzen? Wie kommt man zu frischen Ideen und Inspirationen? Wie testet man neue Konzepte schnell & mit wenig Risiko?

Das erste Modul gibt einen Überblick über Design Thinking und gibt Dir praktische Werkzeuge an die Hand. Du lernst, was Nutzerzentriertheit bedeutet und wie sie in Projekten umgesetzt wird, und erfährst, mit welchen Systematiken aus qualitativen Daten relevante Erkenntnisse abgeleitet werden. Du lernst, wie Prototypen erstellt und getestet werden sowie wann und wo Design Thinking wirklichen Nutzen bringt.

Im Transfer-Teil erarbeitest Du, wie Du nutzerzentriertes und iteratives Arbeiten in der eigenen Organisation umsetzen kannst.

Mehr erfahren

Modul Agile Organisation

27. – 28.11.2019

Modul 2

Agile Organisation

Welche Rollen müssen in agilen Teams besetzt werden? Wie lassen sich Projekte über Abteilungen (Silos) hinweg organisieren? Welche Routinen und Rahmenbedingungen braucht eine agile Organisation?

Im zweiten Modul lernst Du, welche agilen Arbeitsmethoden es gibt und wodurch sie sich auszeichnen. Du erfährst wie Du Workshops, Standup Meetings und andere Formate vorbereitest und moderierst und was es im Rahmen von agilen Entwicklungsprozessen zu beachten gilt.

Im Transfer-Teil wird erarbeitet, welche Bestandteile des agilen Arbeitens für Deine Organisation relevant sein können.

Mehr erfahren

Modul Trend- und Zukunftsforschung

22. – 23.01.2020

Modul 3

Trend- und Zukunftsforschung

Welche Methoden eignen sich zum Erkennen und Erforschen von Trends? Welche Bedeutung haben Megatrends und wie werden sie identifiziert? Wie werden Foresight-Projekte geplant und umgesetzt?

Im Fokus des dritten Campus-Moduls steht, mit welchen Methoden der Trend- und Zukunftsforschung Du in Deiner Organisation Grundlagen für Innovationen schaffst. Du lernst, Trends zu identifizieren, zu bewerten und daraus Handlungsfelder für Innovationsprojekte abzuleiten.

Im Transfer-Teil erarbeitest du für deine Organisation relevante Trends als Grundlage der eigenen Zukunftsforschung.

Mehr erfahren

Modul Leadership

26. – 27.02.2020

Modul 4

Leadership

Was macht überzeugende Innovation Leads aus? Wie schafft man eine produktive Innovationskultur? Wie weckt man das Innovationspotential von anderen?

Das zusammenfassende vierte Modul behandelt Fragen der Haltung und des Verhaltens in Management und Projektleitung. Vermittelt werden unter anderem Ansätze zu innovationsförderndem Führungsstil und Führung durch Coaching.

Du erhältst zum Abschluss neben Deiner Zertifizierung einen reichhaltigen Methoden-Werkzeugkasten, um optimal für die Rolle als Innovation Lead vorbereitet zu sein.

Mehr erfahren

Innovation Lead

Pioniere des Wandels

Der Innovation Campus richtet sich an Führungskräfte, Multiplikatoren und Innovationstreiber in den Bereichen Digitalisierung, Innovationsmanagement, Unternehmensentwicklung, Strategie, Marketing, Personal, Vertrieb und Produktmanagement. Die Ausbildung ist das Richtige für Dich, wenn Du:

  1. Dein Wissen über agile Methoden und Arbeitsprozessen vertiefen und aufbauen möchtest
  2. Deine Innovationsexpertise mit Hilfe von Themenexperten und Impulsgebern aus der Praxis erweitern willst
  3. als (zukünftige) Führungskraft eine kreative Teamkultur in Deinem Unternehmen etablieren möchtest.

 

Fähigkeiten von Innovation Leads

Innovation Leads sind Strukturierer von Innovationsprojekten in ihren Organisationen. Durch ihre methodische Expertise kanalisieren sie die Kreativität von Teams, um sie zu besseren Ergebnissen zu führen. Folgende Fähigkeiten stehen im Rahmen der Ausbildung im Fokus:

  • Methodisches Wissen entlang des gesamten Innovationszyklus vom Zukunftsfeld bis zur Umsetzung
  • Qualitative Erforschung von Nutzerbedürfnissen
  • Priorisierung von Bedürfnissen und Erkenntnissen
  • Erstellung von Zukunfts-, Produkt- & Service-Prototypen
  • Strukturierung agiler Projekte, z.B. mit Scrum
  • Kenntnis und Nutzung von Trendanalysen
  • Konzeption & Moderation von Innovations-Workshops, -Meetings und Sprints
  • Führung von Innovationsteams
  • Auswahl und flexible Anpassung passender Methoden

Host

Johannes Meyer

Johannes Meyer

Ausbildungsleitung Innovation Campus

Innovationsberater & Senior Design Thinker bei zero360

Einer der erfahrensten Design Thinker und Innovationsberater Deutschlands, der auf die Erfahrung aus zahlreichen Innovationsprojekten und Workshops in fast allen Branchen zurückgreifen kann.
Johannes hat Innovationsformate und -prozesse für Organisationen aller Größen und Branchen gestaltet und das Professional Education Angebot der Academy am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam mit aufgebaut.

Experten

Impulse von renommierten Experten aus Praxis und Wissenschaft in jedem Modul.

Dr. Bettina Maisch

Modul Design Thinking

Dr. Bettina Maisch

Senior Key Expert Consultant for Industrial Design Thinking,
Siemens Corporate Technology

Dr. Michael Kasch

Modul Agile Organisation

Dr. Michael Kasch

CEO,
Scoperty GmbH

Dr. Stefan Kohn

Modul Trend- und Zukunftsforschung

Dr. Stefan Kohn

Vice President,
Telekom Design Gallery

Florian Klages

Modul Leadership

Florian Klages

Leiter People & Culture // CHRO,
Axel Springer SE

Überblick & Anmeldung

Die 4 Module des nächsten Innovation Campus finden zwischen dem 23.10.2019 und 27.02.2020 statt.

Du hast noch Fragen zum
Innovation Campus?

+49 (30) 58 58 314 0
mail@innovationcampus.berlin

Was Du bekommst
  • 4 x 2 Trainingstage in der Factory in Berlin
  • Begleitende digitale Lernangebote zwischen den Modulen
  • Lernen in einer inspirierenden Gruppe von max. 25 Personen aus unterschiedlichen Organisationen
  • Co-Moderation durch den Campus Host und zu jedem Modul passenden Themen-Paten
  • Enge Begleitung durch erfahrene Team-Coches (1 pro max 6 Teilnehmende)
  • 1 Vortrag pro Modul durch Experten aus der Praxis, die in ihren Organisationen mit den Methoden erfolgreich sind
  • Alle Materialien, Templates und Methoden als Handbuch sowie in digitaler Form
  • Frühstück, Mittag und Snacks sowie eine Einladung zum Netzwerk – Abendessen an in jedem Modul

 

Termine

Die Module des Innovation Campus 2019/2020 in der Factory Berlin:

23. – 24.10.2019  Modul 1: Design Thinking
27. – 28.11.2019  Modul 2: Agile Organisation
22. – 23.01.2020  Modul 3: Trend- und Zukunftsforschung
26. – 27.02.2020  Modul 4: Leadership

Bei Terminschwierigkeiten, kannst Du gerne Kontakt mit uns aufnehmen.
Wir finden sicherlich eine Lösung.

 

Kosten

Regular Ticket: 5900 € *

*(zzgl. Mwst)

 

Jetzt anmelden 

Infoflyer

Unverbindlich Kontakt aufnehmen

 

 

Webinar für weitere Informationen

In zwei Webinar Terminen gibt Lead Coach und Host Johannes Meyer eine Einführung in die vier Module auf dem Weg zum Innovation Lead und steht für Fragen zur Verfügung.

Melde Dich an und sei live dabei. Du erhältst eine Bestätigungsemail direkt nach der Anmeldung.

19. Juli um 10 Uhr 

29. Juli um 16 Uhr 

Testimonials

Florian Messner-Schmitt

Florian Messner-Schmitt

Head of DB Intrapreneurs
Deutsche Bahn

„Intrapreneurship Programme bringen Unternehmertum in Organisationen. Wir nutzen dabei das Potential aus den eigenen Reihen und bieten den Mitarbeitenden den passenden Rahmen und Unterstützung bei der Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen. Dazu bedarf es des entsprechenden Know-hows rund um Methoden, Haltung und Leadership.“

Petra Vielhaber-Hase

Petra Vielhaber-Hase

Bereichsleiterin Personal- und Bildungsmanagement
Verband der Sparda-Banken e.V.

„Gute Führung zeichnet aus, souverän durch Zeiten des Wandels und der Veränderung zu manövrieren. Die Herausforderungen der Digitalisierung sind so komplex und vielfältig, dass sie nicht mehr mit traditionellen Methoden von Führungskräften alleine gelöst werden können. Im Rahmen der Transformation ist das Verständnis von und für neue Arbeitsmethoden dabei ein zentraler Baustein.“

Factory

Dr. Tobias Johann

Managing Partner & Founding Partner
Rheingau Founders

„Nicht jede Idee ist eine gute Idee. Wichtig ist zu verstehen, was Nutzer von einem Produkt oder Service erwarten. Genau hier entscheidet sich, wer eine Chance auf Erfolg hat. Es hilft natürlich, wenn man versteht, wie das geht.“

Initiatoren & Partner

zero360

Konzept & Programm

zero360 gehört zu den erfolgreichsten Innovationsberatungen Deutschlands. Das Berliner Unternehmen setzt auf einen 360-Grad-Ansatz und begleitet seine Kunden dabei in allen Phasen der Innovation, Transformation und Digitalisierung – vom Blick in die Zukunft, der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen über die Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen bis zur Befähigung von Mitarbeitern und Führungskräften.

Gründerszene

Outreach & Media

Gründerszene ist das führende Onlinemagazin für die Startup-Szene und die digitale Wirtschaft in Deutschland. Mit tagesaktuellen News und Hintergründen, Fach- und Videobeiträgen sowie Analysen, Meinungsartikeln und Reportagen erreicht Gründerszene mehr als 1.200.000 Unique User im Monat und liefert seinen Lesern die interessantesten Informationen über die Branche aus erster Hand. Gründerszene wird vom Berliner Digitalverlag Vertical Media herausgegeben, der seit 2014 mit einer Mehrheitsbeteiligung zur Axel Springer SE gehört.

Factory

Location Host

Die Factory Berlin ist eine Innovation Community, die ihren Mitgliedern eine Plattform für die gegenseitige Vernetzung und Zusammenarbeit bietet. Ziel dieses Membership-Modells ist es, Konzerne und mittelständische Unternehmen dabei zu unterstützen, ihr Geschäftsmodell durch die Zusammenarbeit mit Startups zu transformieren und zu digitalisieren. Die Community-Mitglieder werden bei Partnerschaften, Weiterbildungen und Kooperationsmöglichkeiten unterstützt und haben Zugriff auf die Büro- und Veranstaltungsfläche der Factory Berlin.

Eindrücke

Impressionen unserer Arbeitsweise

Innovation Campus Eindrücke Modul 1 (Photo by Fabian Frost)
Innovation Campus Eindrücke
Innovation Campus Eindrücke Modul 1 (Photo by Fabian Frost)
Innovation Campus Eindrücke
Innovation Campus Eindrücke
Innovation Campus Eindrücke
Innovation Campus Eindrücke
Innovation Campus Eindrücke Modul 1 (Photo by Fabian Frost)
Innovation Campus Eindrücke Modul 1 (Photo by Fabian Frost)

Programm­übersicht